unternehmen

DAS UNTERNEHMEN STELLT SICH VOR

 

“IN THEORY, THEORY AND PRACTICE ARE THE SAME
IN PRACTICE, THEY ARE NOT” – Albert Einstein

Wir vereinen Theorie und Praxis, sowie operatives und strategisches Management!

Unser Team besteht aus Experten aus verschiedensten Bereichen wie z.B.: Militär, Polizei, Feuerwehr, Notfallmedizinern, zertifizierten Notfall- und Krisenmanagern sowie Experten aus dem PR/Kommunikationsbereich. Wir verfügen über Expertise im Bereich Brandschutz, Arbeitssicherheit, Unternehmenssicherheit, Reisesicherheit, Personenschutz sowie Feuerwehr- und Rettungsdienst.

Wolfgang LEHNER, BSc
Gründer und Inhaber
Mit über 20 Jahren aktiven Feuerwehrdienst, 10 Jahren Raffineriefeuerwehr davon 5 Jahre als leitender Offizier / Einsatzleiter kann Wolfgang Lehner auf einen enormen Erfahrungsschatz an Notfall- und Krisensituationen zurückgreifen. Seine langjährige Anstellung als Security Manager und Beauftragter für Notfall- und Krisenmanagement im größten börsennotierten Industrieunternehmen Österreichs runden seine Kenntnisse ab. Durch die Tätigkeit im Katastrophenhilfsdienst NÖ hat er auch zahlreiche nationale Hilfseinsätze bewältigt. Sein abgeschlossenes Studium „Integriertes Sicherheitsmanagement“ am FH Campus Wien vereinen die Praxis mit der Theorie.

Zu seinen zertifizierten sicherheitstechnischen Ausbildungen zählen unter anderem:
• Sicherheitsberater für Objekt und Perimeterschutz,
• Qualitätsmanager EN ISO 9001,
• Risikomanager ONR 49003,
• Business Continuity und Corporate Security Manager ONR 192400,
• Sicherheitsfachkraft gemäß SFK-VO 2002 sowie
• Notfall- und Krisenmanager BdSI
(Bundesverband unabhängiger deutscher Sicherheitsberater und -Ingenieure e.V.)
Er verfügt über zahlreiche Ausbildungen am Feuerwehrsektor in den Bereichen Gasrettungsdienst, Höhenrettung, industrielle Brandbekämpfung in RISC (Rotterdam International Safety Center) und ist ausgebildeter Betriebsfeuerwehrkommandant. Durch seine Ausbildungen und seine Berufserfahrung ist er der Spezialist für praxiserprobte, leicht umsetzbare und vor allem kompetente Lösungen.

WolfgangHP

Sandra HAAS
Projektmanagement & Office
Sandra Haas ist seit 18 Jahren Rettungssanitäterin und Mitglied im Team der „Realistischen Unfalldarstellung“. Dadurch ist sie unsere Spezialistin für realistische Übungen in ihrem Unternehmen. Sie ist in der Hygiene- Schnelleinsatzgruppe und im Katastrophenhilfsdienst des Roten Kreuzes NÖ tätig und ausgebildete PHTLS Trauma First Responder(in). Seit 2007 ist sie ein aktives Mitglied einer Freiwilligen Feuerwehr mit Ausbildungen in den Fachgebieten – Schadstoff, Technische Hilfeleistung und abwehrender Brandschutz. Ihre Ausbildung als Brandschutzbeauftragte nach TRVB O117 runden ihre Kenntnisse ab. Sie ist ihre kompetente Ansprechperson für Projektabwicklungen sowie die gute Seele des Unternehmens.

emerisis-haas

Nikolas Chr. ZAUNER
Notfallmedizin & Gesundheitswesen
Nikolas Zauners langjährige Arbeit als Stützpunktleiter eines Notarztsystems und stellvertretender Leiter für Notfall- und Katastrophenplanung eines Krankenhauses in Kärnten macht ihn zu unserem Experten für Notfallmedizin und Gesundheitswesen. In seiner Freizeit ist er Bezirksrettungskommandant Stv. und Notfallsanitäter NKA/NKV. Er ist Stabs- und Einsatzoffizier sowie Führungskräftetrainer des Roten Kreuzes in Kärnten. Seine weiteren Fachkompetenzen sind Großunfälle und Katastrophenmanagement sowie Einsatz- und Simulationstrainer für Notfallsanitäter. Seine sicherheitstechnischen Ausbildungen umfassen die Ausbildung zum Qualitätsmanager ISO EN 9001, zum Risikomanager ONR 49003, zum Business Continuity und Corporate Security Manager ONR 192400, zur Sicherheitsfachkraft gemäß SFK-VO 2002, zum Brandschutzbeauftragter nach TRVB O117 und zum zertifizierten Prozessmanager.

emerisis-zauner

Mag. Michael BAUER
Krisenkommunikation

Michael Bauer ist Berufsoffizier. Nach seiner Verwendung als Kompaniekommandant war er Presseoffizier beim Kommando Internationale Einsätze. Seit 2008 ist er Sprecher des Verteidigungsministeriums und dabei auch für die Krisenkommunikation im österreichischen Bundesheer verantwortlich. Er studierte Politikwissenschaft an der Universität Wien, absolvierte das österreichische Journalistenkolleg in Salzburg und ist Teamtrainer für Führungsverhalten. Seine zahlreiche Auftritte bei Pressekonferenzen und vor laufenden Kameras zeichnen ihn als Spezialisten für Krisenkommunikation aus.

emerisis-bauer

Roland SPERK, M.A.
Krisenpsychologie und Konfliktmanagement

Seit über 30 Jahren hauptberuflich in verschiedenen Aufgaben, in einem international tätigen, österreichischen Konzern, angestellt. – Mitglied im Notfall- und Krisenmanagement dieses internationalen Öl- und Gaskonzerns. Erfahrungen in der Kommunikation und Krisenbewältigung mit der Privatwirtschaft, öffentlichen Einrichtungen, Schulen, Gemeinden und Städten sowie Non Profit Organisationen. – Eingetragener Mediator und Konfliktmanager, Kommunikationstrainer, langjährige Praxis in psychosozialen Beratungen in Krisensituationen. Ehemaliges Mitglied im Kriseninterventionsteams Rotes Kreuz.  Grundlage für die Qualifikation als Experte für Krisenpsychologie und Konfliktmanagement  sind unter anderem die Ausbildung zum Dipl. Lebens- und Sozialberater (Obermaier/Linz), Dipl. Mediator (ARGE Bildungsmanagement/ Wien), Persönlichkeits- und Kommunikationstrainer (REFAK/Wien), NLP Master (Deutscher Fachverband für NLP), eine Moderationsausbildung (REFAK/Wien), Ausbildungen an der Sozialakademie (BAK/Mödling) sowie Projektmanagement (SOZAK/Wien) und der Universitätslehrgang Konfliktmanagement & Mediation mit Abschluss M.A.

rolandhp

Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf – per Telefon oder E-Mail – Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Start typing and press Enter to search